Goldene Regeln für richtiges Bräunen

7 goldene Regeln für den Besuch im Sonnenstudio

Warum gehen wir ins Sonnenstudio?

  • Wir können unseren Vitaminhaushalt positiv beeinflussen.
  • Der Besuch im Sonnenstudio kann unser körperliches und geistiges Wohlbefinden steigern.
  • Unser leicht gebräunter Teint nach dem Besuch im Sonnenstudio lässt uns frisch, gesund und positiv auf andere Menschen wirken.
  • Glückshormone können aktiviert werden und
  • der Besuch im Sonnenstudio kann den Cholesterinspiegel und Blutdruck senken.

Bei deinem Besuch im Sonnenstudio beachte bitte die goldenen Regeln für richtiges Bräunen:

Die wichtigste Regel lautet:

Übertreibe es nicht, sondern bräune mit Vernunft.

Auf deutsch heißt das: Mache nicht mehr als ein Sonnenbad pro Tag.
Als Faustregel gilt: Als Anfängerin mache höchstens zehn Sonnenbäder innerhalb von drei Wochen. In der Folgezeit reichen dann ein bis zwei Sonnenbäder in der Woche um die erreichte Bräune zu erhalten.

Beachte beim Bräunen im Sonnenstudio bitte folgende Regeln:

  • Halte dich an die empfohlenen Bräunungszeiten für deinen Hauttyp.
  • Die Strahlenschutzkommision hält 50 Besonnungen im Jahr für unbedenklich.
  • Wende dich jederzeit an unser geschultes Personal im Sonnenstudio. Wir beraten dich gerne ausführlich.
  • Vor dem Bräunen entferne alle Kosmetika von der Haut und lege alle Schmuckstücke ab.
  • Verwende keine Sonnenschutzmittel unter den Solarien. Bei Einnahme von Medikamenten vor dem Bräunen, lese erst die Packungsbeilage und frage deinen Arzt, ob du ohne Bedenken das Sonnenstudio nutzen kannst.
  • Beim Bräunen halte stets die Augen geschlossen und trage eine Schutzbrille.
  • Pflege vor und nach dem Bräunen deine Haut. So wird die schöne Bräune länger erhalten. Für diese Pflege eignet sich Solarkosmetik besonders, denn diese ist auf die Bedürfnisse gebräunter Haut abgestimmt.

Die 7 goldenen Regeln für richtiges Bräunen im Sonnenstudio:

Hauttypenbestimmung Solarium HofSun

Bitte beachten beim Besuch des Sonnenstudios folgendes:

Bitte achte bei deinem Besuch im Sonnenstudio darauf, dass du die für deinen Hauttyp richtige Sonnenbank nutzt. Eine zu intensive Bräunung kann schnell zu einem Sonnenbrand führen. Bestimme zunächst deinen Hauttyp. Nachdem du festgestellt hast, welcher Hauttyp du bist, kannst du die entsprechende Sonnenbank ohne Bedenken nutzen. An den Kabinen findest du ein Merkblatt mit einem Hinweis, für welchen Hauttyp die Sonnenbank zu empfehlen ist.

Tipps zum Besuch im Sonnenstudio HofSun:

Übersicht der Sonnenbänke im Sonnenstudio HofSun